Anzeige

Der 10. PLAY-DOH Kindergartenpreis (mit Verlosung)

Werbung
 
Kneten Eure Kinder auch so gerne, wie meine? Schon als Kleinkinder hatten sie einen riesigen Spaß daran, mit Knete "Kunstwerke" zu erschaffen. Na ja, anfänglich war es eher eine ziemliche Sauerei, die drei Teppiche nicht überlebt haben, aber mittlerweile hat sich eine gewisse Kunstfertigkeit ausgebildet, die Mama oft staunen lässt, woher die Kinder das nur haben. Zum letzten Geburtstag wünschte sich meine Tochter innig eine Eismaschine für Knete mit einem Megapack Material. Da mittlerweile Laminat in den Kinderzimmern liegt, konnte ich den Wunsch recht gelassen erfüllen - schließlich fördert Kneten ungemein die Entwicklung von Kreativität und die Feinmotorik.
 
Auch in der Kita ist aktuell das große Knetfieber ausgebrochen, denn in diesem Jahr will sich unsere Kita  beim mittlerweile 10. Play-Doh Kindergartenpreis bewerben. An diesem Wettbewerb dürfen alle Kindergärten und Kindertagesstätten mit jeweils einem gemeinsamen Werk teilnehmen. In diesem Jahr lautet das Motto: "Knetet Euren Lieblingsort in eurer Stadt".  Ob das eine Sehenswürdigkeit, ein schöner Platz oder ein Park ist, bleibt dabei ganz den Kindern überlassen.  

Wer mitmachen möchte, kann auf der Homepage oder per E-Mail bis zum 31.07.2016 ein Projekt vorschlagen. Insgesamt 50 Teilnehmer erhalten dann einen Projektzuschuss in Form von 7 Kilogramm Knete - das entspricht etwa 50 großen Dosen Play-Doh-Knete. Und dann kann es auch schon losgehen - bis zum 16.10.2016 haben die Kinder Zeit, ihr Projekt gemeinsam umzusetzen.
 
Um ihre Bewerbung etwas anschaulicher zu gestalten, haben unsere Kinder schon mal losgeknetet. Sie konnten sich sehr schnell auf ihren Lieblingsort einigen: den Wildpark Schorfheide bei Groß Schönebeck, in dem sie regelmäßig zu Besuch sind. Die Erzieherinnen malten den Plan des Tierparks auf ein großes Blatt Papier, fertigten kleine Schilder mit Bildern von den Tieren als Vorlage und die Kinder durften wählen, welches Tier sie gerne nachkneten möchten. Schaut, wie die Kinder das umgesetzt haben:
 
 
Die einzelnen Tiere wurden dann für das Bewerbungsfoto im Park verteilt:

Wildpark Schorfheide (nachgeknetet)

Die Kinder hatten einen riesigen Spaß an dem Projekt. Besonders neu und spannend war für sie die Aufgabe, dass die Tiere möglichst natürlich aussehen sollten. Während sonst bevorzugt mit reinen und bunten Farben geknetet wird, musste nun so lange gemischt und experimentiert werden, bis verschiedene Grau-, Braun- oder Rottöne entstanden. Eine besondere Herausforderung für die Feinmotorik waren die Gliedmaßen - schließlich sollen die Tiere am Ende möglichst stabil stehen. Hier halfen die Erzieher mit Zahnstochern nach - mit Knete ummantelt und in die Körper gesteckt, verliehen sie den Tieren die gewünschte Stabilität. Die Zahnstocher wurden außerdem verwendet, um Ohren und andere Konturen (Fell) zu modellieren. Die Experimentierfreude und Kreativität kannte keine Grenzen und alle waren mit Feuereifer dabei. Die Kinder, die zu klein waren zum Kneten (erkennbarer Objekte), malten fleißig die Karte aus oder bastelten Bäume oder Zäune.

Unsere Kita hofft nun, dass ihre Bewerbung beim Kindergartenpreis Erfolg hat und weitere Tiere in den Park einziehen dürfen. Vielleicht hat Eure Kita ja auch Lust, sich am Play-Doh-Kindergartenpreis zu bewerben? Zu gewinnen gibt es übrigens auch übrigens auch etwas: die Siegerkita erhält 2.000 EUR, die im Rahmen einer Preisverleihung vor Ort übergeben werden. Aber auch die Einrichtungen auf dem zweiten und dritten Platz können sich über ein Preisgeld in Höhe von 1.500 bzw. 1.000 EUR freuen. Diejenigen, die die Plätze 4 bis 10 belegen, erhalten ein buntes Überraschungspaket von Play-Doh. 

Auch wir haben ein tolles Paket Knete für Euch: es besteht aus zwölf großen Bechern (mit jeweils 130 g Play-Doh-Knete) - das sind insgesamt über 1,5 kg Knete! Wenn ihr das Paket gewinnen wollt, schreibt uns einen Kommentar unter diesen Beitrag und gebt Eure E-Mail-Adresse an (verwendet statt des "@" bitte ein anderes Sonderzeichen). Die Auslosung erfolgt am 08.07.2016 - es gelten wie immer unsere Teilnahmebedingungen. 

Viel Glück! 
Wenn Dir dieser Beitrag gefallen oder weitergeholfen hat und Du unsere Arbeit gerne unterstützen möchtest, kannst Du das über den folgenden Button bei Paypal tun:

Kommentare:

  1. Da spring ich doch gerne in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  2. Mail vergessen: heikekreis♡web.de

    AntwortenLöschen
  3. Oh das würde super passen, denn wir brauchen gerade neue Knete damit die beiden großen sich beschäftigen können wenn ich bald die ganz kleine betüttel ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Hier ist kneten auch super beliebt und wir würden uns sehr über die Knete freuen.
    shani32(ät)gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Auch wir brauchen dringend Knetenschschub ��
    Chicken19 %gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Da werfe ich mein Los doch gerne in den Topf.
    christina.meuter$googlemail.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde auch gerne gewinnen! Ringsquandl_c#hotmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde auch gerne gewinnen! Ringsquandl_c#hotmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Super, will ich haben ;-)
    kruemelkids(at)web.de

    AntwortenLöschen
  10. Dann versuch ich mein Glück auch mal :) postfuercorinna at mail.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich werf mich auch mit in den Topf :) martje.loenne(at)mail.de

    AntwortenLöschen
  12. Versuchen kann ich es ja :-) francmiriam#gmail.com

    AntwortenLöschen
  13. Hi,

    geknetet wird hier auch jeden Tag. Deshalb machen wir sie oft auch selber.
    Wir würd n uns natürlich sehr über die Knetet freuen und mache deshalb mit :-)

    musikschulenagel%web.de

    Danke für den Tip mit Wettbewerb für Kindergärten. Da werde ich unserem mal bescheid geben.

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Kneten wird bei uns auch sicher bald interessant sein :-) mein Töchterchen wir 2 :-) also hüpf ich mal in den Topf kindlerjulia%yahoo.de

    AntwortenLöschen
  15. Oh ja, Kneten ☺

    Unili♤gmx.de

    AntwortenLöschen
  16. Machen bei der Verlosung gerne mit: k_urbach#web.de

    AntwortenLöschen
  17. Oooh das wäre etwas was der Mann und das Kind zusammen machen könnten <3
    miriamoe*ymail.com

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin auch dabei! playback☆gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Kneten, da gibt es so viele kreative Möglichkeiten�� Ich bin für unsere Rasselbande mit dabei. sabrina-hellwig&gmx.net

    AntwortenLöschen
  20. Unser Rabauki hat seit Kurzem auch das Kneten für sich entdeckt. Über neue Farben würde er sich sicherlich freuen, denn momentan haben wir leider nur blau und orange.

    sunshinestardust �� gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Melanie Hayden2. Juli 2016 um 07:56

    Unser Sohn knetet so gerne...der perfekte Gewinn!

    AntwortenLöschen
  22. Oh wir benötigen dringend neue knete...da bin ich gern dabei.
    Lg Carola
    BerROLIn@gmx.de

    AntwortenLöschen
  23. Oh ja, ich will, ich will! Mit einem Jahr ist mein Zwerg zwar noch etwas klein, aber bald werd ich bestimmt auch im ganzen Haus Knete suchen dürfen...

    Macht weiter so!

    AntwortenLöschen
  24. Erstmal vielen Dank für diese Gewinnchance! In unserer Straße hat sich eine große gemischte Rasselbande zusammengefunden, die auch bei Regen beherbergt und beschäftigt werden wollen. Knete unlimited wäre dafür perfekt. Fridolinfrosch@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Ich versuche es auch mal. Esra79(at)gmx.at

    AntwortenLöschen
  26. Auch wir würden die knete gerne gewinnen Jj277#aol.com

    AntwortenLöschen
  27. Unsere 2 Knetfans freuen sich sicher über Nachschub.

    Lg Anja v der Kellerbande.wordpress.com

    Ohnesocken☺arcor.de

    AntwortenLöschen
  28. Wow tolles Projekt. Ich drücke euch die Daumen das der Kindergarten unter die ersten drei Gewinner kommt. Mein Sohn würde sich auch über das Paket Knete freuen anja.sunshine(at)web.de
    Danke und Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Ich selbst knete ja für mein Leben gerne. Mein Sohnemann freut sich aber sicherlich auch über neue Knete.
    ac.mihsler(at)web.de

    AntwortenLöschen
  30. Oh Knete, in das Alter kommt der Zwerg auch bald.
    Bitte mich losen: thuri at uni-koblenz.de

    AntwortenLöschen
  31. Oh ich würde auch gerne die Knete gewinnen! sandysonnenschein♡hotmail.com

    AntwortenLöschen
  32. Das könnten wir auch brauchen :-) m.poecksteiner(at)wibs.at

    AntwortenLöschen
  33. Wer kann schon ohne Knete leben? Wir jedenfalls nicht.
    Gruß Lucccy ät gmx punkt net

    AntwortenLöschen
  34. Knete ist super! Rita.marnau[ät]web.de

    AntwortenLöschen
  35. Wir würden uns auch sehr freuen 😊 franzimoe!web.de

    AntwortenLöschen
  36. Das wäre toll!
    Ul.fi��gmx.de

    AntwortenLöschen
  37. Super sache!bin gespannt auf das kunstwerk der kita!lg tini
    Tini.speiser&gmail.com

    AntwortenLöschen
  38. Oh wir würden uns auch freuen! s-ritz (at) web.de

    AntwortenLöschen
  39. Wir haben diesen Blog erst gestern entdeckt und sind ganz begeistert! :-) auch wir würden uns über die Knete freuen oriodaran♡gmail.com

    AntwortenLöschen
  40. Wir haben diesen Blog erst gestern entdeckt und sind ganz begeistert! :-) auch wir würden uns über die Knete freuen oriodaran♡gmail.com

    AntwortenLöschen
  41. Da wir noch keine Knete haben (darf ich gar nicht laut sagen - die Feinmotorik ohjeeee), wäre das ein super Gewinn.
    Gruß, Mo
    mojobe44(at)googlemail(punkt)com

    AntwortenLöschen
  42. Das sieht so toll aus! Wir würden auch so gerne gewinnen!Reis#iicp.at

    AntwortenLöschen
  43. Das sieht so toll aus! Wir würden auch so gerne gewinnen!Reis#iicp.at

    AntwortenLöschen
  44. Das sieht so toll aus! Wir würden auch so gerne gewinnen!Reis#iicp.at

    AntwortenLöschen
  45. Oh ja! Knete ist toll! Hier unsere Email Adresse: Coriko(at)hotmail.de

    AntwortenLöschen
  46. Froehlich_rebecca@web.de hätte auch gerne die Knete.

    AntwortenLöschen
  47. Auf dass mein Kind wieder in die fantastische Knet-Fantasie-Welt eintauchen kann :)
    Sandra-Thielemann (at) web.de

    AntwortenLöschen
  48. Oh da machen wir auch gerne mit. ;)
    Mareike23686atgmail.com

    AntwortenLöschen
  49. Knete will ich schon lange mal für meinen Großen besorgen, um so schöner wäre es welche zu gewinnen :)
    ehrenfeld.lisa#gmail.com

    AntwortenLöschen
  50. Vor kurzem habe ich eine wundervolle Bastelidee mit Knete gesehen, die könnten wir dann endlich einma umsetzen. Wir würden uns also riesig freuen.
    mimis.memories%gmx.de

    AntwortenLöschen
  51. Die Knete käme wie gerufen!Meine Kinder würden sich sehr freuen!Anso spring ich ebenfalls mit in den Lostopf!
    kerstinandreas%web.de

    AntwortenLöschen
  52. Wir versuchen auch mal unser Glück
    getraenke-daisy(ät)web.de

    AntwortenLöschen
  53. Ich lese euren blog gerne und oft und finde eure Texte immer hilfreich, gut geschrieben und gut recherchiert. Daher wundere ich mich über Werbung für Play Doh, ein in China hergestelltes Produkt, das vor Ökotest untersucht und als „mangelhaft“ beurteilt wurde..

    AntwortenLöschen
  54. Ich bin im Sommer per Zufall auf diesen Artikel gestoßen - unsere Kita hat mitgemacht und zwar in der ersten Runde keine Knete, dafür aber jetzt einen tollen Sachpreis gewonnen
    Danke für die Idee

    AntwortenLöschen

Anzeige