Anzeige

Teilnahmebedingungen für Verlosungen

Für unsere Verlosungen gelten folgende Teilnahmebedingungen, die durch die Teilnahme an der Verlosung durch den Teilnehmer akzeptiert werden.
 
1. Teilnahmeberechtigung
 
Berechtigt zur Teilnahme sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und über eine gültige Postanschrift in Deutschland verfügen.
 
2. Ablauf der Verlosung
 
Die Bekanntgabe der Verlosung erfolgt unter Angabe der Teilnahmefrist in einem Blogartikel. Die Voraussetzungen für die Teilnahme (Angabe der E-Mail-Adresse, Kommentar oder Teilen bei Facebook) werden jeweils gesondert für jede Verlosung dort bekannt gegeben.
 
Unabhängig von der jeweils genannten Voraussetzung ist eine alternative Teilnahme durch die Zusendung einer E-Mail an squeennow[ät]gmail.com grundsätzlich möglich.
 
Die Verlosung findet zum im Artikel angegebenen Zeitpunkt statt. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt unmittelbar im Anschluss. Meldet sich der Gewinner innerhalb von 7 Tagen nicht, um seine Adresse mitzuteilen, wird der Preis erneut ausgelost.
 
Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass sein vollständiger Name genannt wird.
 
Der Gewinn wird nur innerhalb von Deutschland versendet. Sobald der Gewinn an den Transportdienstleister übergegangen ist, liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Gewinner.
 
Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.
 
3. Datenschutz
 
Die Adressen der Gewinner werden ausschließlich zur Zusendung des Preises verwendet und danach gelöscht. Wir versichern, dass die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Davon ausgenommen sind die Fälle, in denen die Zusendung  des Preises über denjenigen erfolgt, der den Preis zur Verfügung gestellt hat.  
 
4. Verlosungen, die mit Facebook in Zusammenhang stehen
 
Die Verlosungen stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook, sondern wir. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind daher ausschließlich an uns zu richten.
 
5. Schlussbestimmungen
 
Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
 
Wir haften nicht für technische oder sonstige Probleme, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen.
 
Diese Teilnahmebedingungen stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Veranstalter des Gewinnspiels ist in der Anbieterkennzeichnung benannt.

Kommentare:

  1. Hallo*
    ganz herzlichen Dank für den tollen Tip und die ausführliche Beschreibung!
    Mit unserem kleinen "Schnurps" leben wir auch bedürfnisorientiert, merken aber, dass es dafür eine tägliche Bewusstheit und Orientierung braucht, um die Automatismen außer Kraft zu setzen :-)
    Über eine so wertvolle Anregung und Auseinandersetzung würden wir uns also sehr freuen, und natürlich auch gerne gewinnen :-)
    Liebe Grüße von Regina und Familie*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben vom Gewünschtesten Wunschkind ;-)
    ich würde mich total über die Teilnahme an dem Onlinekurs über gewaltfreie Kommunikation der MutFamilie freuen. Mit einem 4 jährigen und einer 1,5 jährigen Tochter fällt es mir oft auf, dass ich in die alten Erziehungsmuster verfalle.
    Viele Grüße Marianne B.

    AntwortenLöschen